Multidingsda – Alltagswortschatz erweitern in der Zweitsprache Deutsch

Die Lernapp Multidingsda des Lehrmittelverlags Zürich richtet sich an Kinder zwischen 4 -11 Jahren, die ihren Alltags-Wortschatz erweitern möchten. In den Einstellungen kann man die Erstsprache wählen (15 verschiedene Sprachen) und bestimmen, in wie weit diese bei den Aufgaben „mithelfen“ soll. Auch kann man dort anwählen ob man lesen und schreiben kann.

Es gibt zu diversen Themen Wimmelbilder, bei denen die relevantesten Alltagswörter erlernt werden können. Jeder Themenbereich umfasst zwischen 12 – 20 neue Begriffe.

Die verschiedenen Aufgabentypen bei den einzelnen Themen sind immer dieselben, jedoch hat es eine grosse Auswahl. Die Aufgaben bauen aufeinander auf, es lassen sich aber auch einzelne Aufgaben überspringen oder wiederholen. Bei den ersten Aufgaben werden noch keine Lese- und Schreibkompetenzen vorausgesetzt. Sie funktionieren mit Hören, Nachsprechen und den Bildern. Später können dann die einzelnen Wörter geschrieben werden – dabei ist auch die lautgetreue Schreibweise korrekt. Erst in der letzten Aufgabenstellung muss dann das neu erlernte Wort auch korrekt geschrieben werden.

Zum Testen kann man Multidingsda im Appstore gratis herunterladen – mit dieser Version können zwei Themen mit einer etwas eingeschränkten Aufgabenanzahl ausprobiert werden.

Die Vollversion für das Ipad kostet 9.- Franken, für Mehrfachnutzer 27.- Franken

Das Lernprogramm ist auch online verfügbar. Kosten 21.- Franken bzw. 7.- Franken für Schulen.

Hier ein PDF mit den einzelnen Themen und den darin enthaltenen Begriffen

https://plc.profax.ch/module/trainer/multidda/hauptmenu/multidingsda_ab_mt_de-CH.pdf

Hier gibt ein Video einen Einblick in das Programm:

 

Hier können alle Themen in Multidingsda 5 Minuten gratis getestet werden. (auf „Demo“ klicken)

https://plc.profax.ch/#module/trainer/multidda/hauptmenu/start

Dieser Beitrag wurde unter Lernmedien abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.